Weingut Stern

Hier finden Sie Beiträge zum Weigut Stern aus Hochstadt im Blog von www.pfalzweinshop.de
  • Gin

    Gin Weingut Stern Gin

    Unser offizieller Einstieg in den Vertrieb von Pfälzer Spirituosen. Der Gin vom Weingut Stern Hochstadt! Ganz leckerer Tropfen.

  • Weingut Stern - Weihnachten

    Die verregneten Monate Juni & Juli versetzten alle Winzer in der Pfalz in Angst, zu befürchten waren Ertragsausfälle und Qualitätseinbußen in hohen Maßen. Zum Glück hat die Natur wieder einmal alles gerichtet; trockene und warme Tag bis zur letzten Lesewoche bescherten auch dem Weingut Stern astern1us Hochstadt auch 2016 einen super Jahrgang. Groß war die Freude über hocharomatische und gesunde Trauben.

    Sehr verspielte und feinsaftige Weine mit Sortencharakter und viel frischer Frucht! Besonders begeistert sind wir von den 2015er Weiß- und Rotweinen, die momentan sehr viel Trinkvergnügen bereiten.

  • Neues vom Stern

    Weingut Stern Hochstadt Weingut Stern Hochstadt

    Auch unsere Freunde vom Weingut Stern aus Hochstadt sind mit dem neuen Jahrgang 2015 sehr zufrieden.

    "Der 15er hat sich sehr schön entwickelt und präsentiert sich prächtig!" sagt Dominic Stern. "Alle Weißweine sind abgefüllt und wir sind von der Qualität begeistert. Zur Zeit werden im Weinberg Doppeltriebe per Hand entfernt – dies bringt eine bessere Durchlüftung der Laubwand mit sich und ist  somit eine wichtige, qualitätssteigernde Maßnahme. Auch werden die ersten Drähte hochgehängt, so dass die jungen Triebe schön gerade nach oben wachsen können und nicht abbrechen."

    So viel Aufwand lohnt sich un so können die Sterns sich über zahlreicheAuszeichnungen freuen.

    So wurden unter Anderem der 2014er FUMÉ Sauvignon Blanc, der 2012er Cuvée 55 *** Barrique und der 2014er Cuvée Josef *** Barrique  durch die anerkannte Weinfachzeitschrift VINUM als einige der besten Vertreter Ihrer Kategorie bewertet!

  • Staatsehrenpreis für Weingut Stern

    Im Rahmen der Landesweinprämierungen 2013 wurde das Weingut Stern mit einem Staatsehrenpreis bedacht. Der Staatsehrenpreis ergibt sich aus der Gesamtzahl der zur Prämierung vorgestellten Produkte. Für je 250 vergebene Auszeichnungen der Region Pfalz kann ein Staatsehrenpreis verliehen werden. Um einen Staatsehrenpreis zu erhalten müssen zudem verschiedene Bedingungen erfüllt sein. So muss der Betrieb mindestens zwei Goldene Kammerpreismünzen, einen Betreibsdurchschnitt von mindestens 4.0 Punkten erzielt haben und im vorhergehenden Prämierungsjahr erfolgreich gewesen sein. Ausserdem gibt es noch Anforderungen an hinsichtlich der Menge der zur Prämierung angestellten Weine und Sekte in Verbindung mit den Daten der Traubenerntemeldungen dreier zurückliegender Jahre, der Qualitätsweinprüfung und der Weinbaukartei.

  • Pfälzer Weingüter: Weingut Stern

    1952 von Josef Stern (genannt ,,Sterne Sepp") gegründet, wird das Weingut Stern heute, in dritter Generation, von Dominic Stern geführt. Neun Hektar stehen in Bewirtschaftung und sind überwiegend mit Riesling- und Burgunderreben bepflanzt, Dominic Sterns Lieblingssorten. Variantenreiche, sandige Lößböden mit leichtem Kalkgehalt zeichnen die Weinberge rund um Hochstadt aus. Durch umweltschonendes und qualitätsbewusstes Arbeiten rund um den Rebstock, ganz nach dem Motto ,,Weniger ist oftmals mehr!", und durch Vereinigung von Tradition und modernster Technik im Keller, entstehen individuelle, ausdrucksvolle und langlebige Weine von höchster Qualität. Dies kommt auch in dem Gemeinschaftsprojekt ,,Pinotimes" mit Philipp Kiefer aus St. Martin zum Ausdruck: hochwertigster Pinot Noir und Pinot Blanc, zudem ein Pinot Rosé Sekt werden vinifiziert und als besondere Lagen-Cuvées mit viel Tiefgang und Substanz zu wunderschönen Barriqueweinen ausgebaut. Auch die Mitgliedschaft im ,,Barrique Forum Pfalz" bezeugt die Passion für hochwertigste Rotweine. Aber auch passende Weißweine, im kleinen 225-Liter-Barriquefass ausgebaut - in dieser Vereinigung namhafter Pfälzer Weingüter findet regelmäßig fachlicher Austausch statt.

    Belohnt werden diese Bemühungen durch jährliche Auszeichnungen, wie drei Finalweine im diesjährigen Vinum-Rotwein-preis belegen. Ferner wird dies in Form mehrerer Goldmedaillen bei der AWC-Vienna und der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz bewiesen. Auch testieren die zwei bekanntesten Weinführer Eichelmann und Gault Millau

    jährlich die konstant hohe Qualität der Weine, Sekte und Destillate aus dem Weingut Stern.

    Geschichte :

    1952 kaufte sich Josef Stern den ersten Weinberg. Er war gelernter Holzküfer und baute

    Holzfässer und Bütten (in welchen Wein vergoren wurde).

    1960 begann er mit der Brenntradition unseres Hauses und brannte seinen ersten Schnaps.

    1980

    übernahm sein Sohn Wolfgang den Betrieb. Durch seine Ausbildung zum Winzermeister und Weinküfer spezialisierte er sich auf frische Pfälzer Weine und füllte diese erstmals in Flaschen ab. Der Betrieb wurde modernisiert und somit die Grundlage geschaffen um

    hochwertige Weine erzeugen zu können. Er pflanzte alle Reben die heute im Ertrag stehen, so dass sie hervorragend bewirtschaftet werden können. Sie sind heute im besten Alter für herausragende Qualitäten.

    2003 Heute hat das Weingut 8,5 ha Rebfläche und wird von Wolfgang und Sohn Dominic - der seine Ausbildung als „Staatlich anerkannter Techniker für Weinbau und Oenologie“ in

    Weinsberg absolviert hat - geführt. Er durchlief seine „Lehre“ in 3 namhaften Betrieben der Südpfalz und sammelte Erfahrung in Südafrika und der Wachau. Heute wird alles daran gesetzt qualitativ hochwertige Produkte zu erzeugen.

     

Page: 1 of 1

5 Artikel