Erlesenen Wein online im Pfalz Weinshop bestellen

Mit mehr als 23.000 Hektar Anbaufläche ist die Pfalz nach Rheinhessen das zweitgrößte Wein-Anbaugebiet Deutschlands. Der jährliche Ausstoß an Wein liegt bei rund 2,5 Millionen Hektolitern. Insgesamt werden zu etwa 60 Prozent weiße und zu 40 Prozent rote Rebsorten angebaut. Unter den 64 weißen Rebsorten zählen Grauburgunder, Gewürztraminer, Müller Thurgau und Auxerrois zu den am häufigsten angebauten Arten.
Bestellen Sie im Pfalz Weinshop Weiß Wein online!

Grauburgunder

Der Grauburgunder zählt zu den beliebtesten Weinen in Deutschland und wird in der Pfalz häufig angebaut. Entsprechend groß gestaltet sich die Auswahl an Grauburgunder, wenn Sie bei uns Ihren Wein online bestellen möchten. Der Grauburgunder ist eine Mutation des Blauen Spätburgunders. Früher wurde er auch als Ruländer bezeichnet. Weine dieser Rebsorte sind regelmäßig alkoholreich und eher arm an Säure, zeichnen sich dafür aber durch einen vollen Körper und hohem Reichtum an Extrakten aus. Häufig unterliegt ein gewisser Apfelton dem Geschmack. Geeignet ist der Grauburgunder als Aperitif sowie als Begleiter zu Fischgerichten und Salat.


Gewürztraminer

Auch beim Gewürztraminer handelt es sich um einen eher säurearmen Wein mit klaren, geschmacklichen Konturen. Der Gewürztraminer bietet in der Regel eine Fülle von Aromen. Diese können von Rose und Litschi über Kumquat und Bitterorange bis hin zu Tönen von Marzipan reichen. Wie die Ausprägung der intensiven Aromen, variieren auch Farbe und Alkoholgehalt beim Gewürztraminer stark im Hinblick auf das Anbaugebiet und die Sorte. Sofern es sich nicht um eine besonders trocken ausgebaute Sorte handelt, eignet der Gewürztraminer am besten zu orientalischem Essen sowie als Dessertwein. Bestellen Sie den aromatischen Wein online im Pfalz Weinshop.


Müller Thurgau

Bis in die Neunzigerjahre des letzten Jahrhunderts war Müller Thurgau die wichtigste Rebsorte in Deutschland. Dies lag unter anderem an den besonders hohen Erträgen, die mit dieser Rebart erzielt werden können. Dass der Müller Thurgau vom Riesling als meistverkaufter Wein abgelöst wurde, hat diesem Wein eher gut getan. Durch die Begrenzung des Ertrags pro Hektar zeigte sich erst, wie viel geschmackliches Potential tatsächlich in dieser Traube steckt. Genoss der Müller Thurgau unter Kennern in der Vergangenheit einen eher mäßigen Ruf, hat er sich inzwischen zu einer beliebten Rebsorte auch unter anspruchsvollen Weinfreunden gemausert. Hiervon zeugt nicht zuletzt das breite Angebot an Qualitätsweinen der Sorte Müller Thurgau. Sie können den Wein online im Pfalz Weinshop bestellen.


Auxerrois

Beim Auxerrois handelt es sich um eine natürliche Kreuzung aus den Sorten Heunisch und Pinot. Charakteristisch für den Auxerrois sind sein reiches Bukett, ein stark fruchtiger Grundton sowie ein eher geringer Maß an Säure. In diesen Bereichen liegen auch die wesentlichen Unterschiede zum Weißburgunder, mit dem der Auxerrois oft verglichen wird. Häufig lassen sich Aromen von Quitte, Melone oder auch Mirabelle im Auxerrois finden. Vom Alkoholgehalt her bewegt sich der Auxerrois regelmäßig im mittleren bis höheren Bereich. Als Begleitwein eignet er sich für Fischgerichte wie Forelle Müllerin und Dorade in Salzkruste. Sie finden weitere Empfehlungen für diesen Wein online auf unserer Website. 


Vielfalt schmecken

Bestellen Sie ausgewählten Wein online in unserem Pfalz Online-Shop.
Gestalten Sie vollständige Menüs mit fünf und mehr Gängen ausschließlich mit Weinen aus der Pfalz-Region. Geschmacklich lässt sich dabei faktisch mit jeder Flasche etwas Neues entdecken, weil nicht nur die Weinarten sondern auch die Böden und Wachstumsbedingungen innerhalb der Pfalz stark variieren. Sie können bei uns eine geschmacklich facettenreiche Bandbreite an Wein online bestellen – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!