Wein - Deidesheim - Lachen-Speyerdorf

Weine aus Deidesheim
Weine aus Lachen-Speyerdorf

RSS abonnieren

Wein - Deidesheim - Lachen-Speyerdorf

Weine aus Deidesheim
Weine aus Lachen-Speyerdorf

 

Die Kleinstadt Deidesheim liegt im Nordwesten des Weinanbaugebiets Pfalz und ist eines der ältesten Weinanbaugebiete der Pfalz. Dieser Luftkurort bezeichnet sich selbst als Perle der Deutschen Weinstraße, "geadelt" durch Altkanzler Helmut Kohl. Er ludt hier gern hohe Staatsgäste ein um mit Ihnen  das besondere Flair von Deidesheim zu genießen. Als Mitglied der internationalen Vereinigung lebenswerter Städte "cittaslow", stehen hier Genuss, Qualität und Traditionsbewusstsein im Vordergrund des Interesses der Stadt. Kein Wunder also, dass die Winzervereinigung Deidesheim, die älteste Winzervereinigung der Pfalz, weltweite Anerkennung unter Experten mit seinen qualitativ hochwertigen Weinen erlangen konnte. Die Weinbaugemeinde umfasst die Großlagen Hofstück, Mariengsrten und Schnepfelnpflug, aufgegliedert in die Einzellagen Nonnenstück, Grainhübel, Herrgottsacker, Hohenmorgen, Kalkofen, Kieselberg, Langenmorgen, Leinhöhle, Mäushöhle, Paradiesgarten und Letten. Über 60% der Rebanbaufläche werden hier mit Riesling bestockt. Bevorzugt werden auch Weißweine wie Rivaner, Grauburgunder und Weißburgunder, sowie Gewürztraminer und Morio-Muskat angebaut. Die Weinberge rund um Deidesheim sind durch den Pfälzer Wald im Westen vor Nachtabkühlung geschützt. Vorherrschender Boden ist hier verwitterter Buntsandstein, der je nach Lage Anteile von Lehm, Geröll, Kalk oder Ton enthalten kann. Diese Bodenarten sind gut durchlässig für Wasser und bewirken, dass die Wurzeln des Weinstocks eher im Trockenen stehen. Dadurch kann sich die umgebende Erdschicht stärker und nachhaltiger erwärmen und die Rebe muss tiefer wurzeln, um sich mit Feuchtigkeit zu versorgen. Dies fördert die Aufnahme von Mineralien und schenkt uns besonders lagentypische Weine.

Mehr erfahren...

  1. Spätburgunder Rotwein trocken - Bassermann Jordan - Rebsortenwein

    2016 Spätburgunder Rotwein trocken - Bassermann Jordan - Rebsortenwein

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    In der Nase feine Beerenfrucht nach Brombeere, Kirsche und Am Gaumen erst packend, dann elegant mit reifem Tannin im Abgang. Die Spätburgunder von Bassermann-Jordan stehen in Lagen um Königsbach und Ruppertsberg, welche nach Südost ausgerichtet sind. Der Spätburgunder wird bevorzugt auf Böden mit hohem Kalkanteil angebaut.

    Mehr erfahren
    11,20 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 14,93 € pro 1 UNIT_L
  2. Deidesheimer Riesling feinherb - Bassermann Jordan -

    2018 Deidesheim Riesling feinherb - Bassermann Jordan - VDP.Ortswein

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Als Wein zeigt der Deidesheimer Ortswein feinherb schöne Fruchtaromen wie Quitte und Apfel. Die delikate Säure sorgt für die Ausgewogenheit dieses nachhaltigen Weins der über eine spritzige, süffige Art verfügt. Der feinherbe Ausbau macht den Wein sehr fruchtig. In der Jugend ist er sehr saftig.

    Mehr erfahren
    13,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 18,00 € pro 1 UNIT_L
  3. Kalkofen GG Deidesheim, Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Grosse Lage

    2018 Kalkofen GG Deidesheim, Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Grosse Lage

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim Im 15. Jahrhundert stand in dieser Lage ein Kalkofen, was zum heutigen LAgennamen führt. Die heutige Weinbergslage umfasst rund 5 ha. Davon entfallen 1,1 ha auf das Weingut von Bassermann-Jordan. Der älteste Teil unserer Rebfläche wurde 1968 gepflanzt und ist noch wurzelecht. Von diesen Reben stammen die Trauben für unser „GROSSES GEWÄCHS KALKOFEN“. Mehr erfahren
    37,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 50,00 € pro 1 UNIT_L
  4. Deidesheimer Hohenmorgen Riesling Auslese - Bassermann Jordan

    2018 Deidesheimer Hohenmorgen Riesling Auslese 0,375l - Bassermann Jordan -

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Der Hohenmorgen ist unsere Paradelage in Deidesheim. Mit lediglich 2,72 ha, wovon sich 2,09 ha im Besitz unseres Weinguts befinden, ist er die kleinste VDP.GROSSE LAGE der Mittelhaardt. Der Weinberg wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts teilweise aufgeschüttet um die Lage komplett nach Süden auszurichten. Der Namen kommt von den Begriffen Morgen und Hoch. Morgen ist ein altes Flächenmaß und bezeichnet die Fläche, welche ein Pferdegespann an einem Morgen bearbeiten konnte. Der "Hohe" Namensteil weist auf die bis zu 7 meter hohe Sandsteinmauer hin.

    Mehr erfahren
    20,00 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 53,33 € pro 1 UNIT_L
  5. Gewürztraminer - Bassermann Jordan -

    2018 Gewürztraminer - Bassermann Jordan -

    12,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 16,67 € pro 1 UNIT_L
  6. Bassermann-Jordan Rielsing halbtrocken

    2018 Riesling halbtrocken - Bassermann Jordan -

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Der halbtrockene Gutsriesling – ein toller typischer Pfälzer. Ein feinfruchtiger Tisch- und Zechwein für fast jede Gelegenheit. Die Grundweine für diesen Wein stammen zum großen Teil aus unseren Weinbergen in Ruppertsberg. Sandige Lehmböden für fruchtige Weine.

    Mehr erfahren
    7,90 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 7,90 € pro 1 UNIT_L
  7. Sauvignon blanc trocken - Bassermann Jordan

    2018 Sauvignon blanc trocken - Bassermann Jordan - Rebsortenwein

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    In der Nase zeigt sich der Sauvignon Blanc mit Aromen von Stachelbeere, grüner Paprika und Cassis. Im Mund zeigt er eine frisch Säure und einen guten Zug am Gaumen. Im Abgang bleibt ein Geschmack nach frischer Banane.Angebaut werden die Trauben bevorzugt in kühlen Lagen um die Frische und typische Frucht des Sauvignon Blanc zu erhalten. So sind die Weinberge überwiegend nach Osten ausgerichtet, was zur Aromenausprägung beiträgt.

    Mehr erfahren
    11,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 15,33 € pro 1 UNIT_L
  8. Deidesheim Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Ortswein

    2018 Deidesheim Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Ortswein

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Am Gaumen zeigt der Riesling eine elegante Geschmeidigkeit, kombiniert mit einer delikaten Spritzigkeit. Die Trauben für den Deidesheimer Ortsriesling entstammen den berühmten Lagen rund um die Stadt. Der Most wurde in temperierten Edelstahltanks vergoren. Nach der Gärung lagen die Weine auf der Feinhefe bis zur Füllung. Die Deidesheimer Weinlagen bringen Weine mit feinen und warmen Gelbfruchtnoten. Am Gaumen zeigt der Riesling eine elegante Geschmeidigkeit, kombiniert mit einer delikaten Spritzigkeit.

    Mehr erfahren
    13,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 18,00 € pro 1 UNIT_L
  9. Bassermann-Jordan Auf der Mauer Riesling trocken

    2018 Auf der Mauer Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Erste Lage

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Der Auf der Mauer Riesling zeigt sich rauchig, mit feiner würze und etwas Holz in der Nase, gepaart mit Aromen nach Apfel und frischer Birne. Am Gaumen ist er minerlisch und animierend mit feiner Säure und großer Länge. Ein Wein der sowohl jung als auch gereift große Freude bereitet. Die Trauben für den Auf der Mauer Riesling werden selektiv von Hand in unseren Top-Lagen um Deidesheim herum gelesen. Getrennt gepresst und in Holzfässern ausgebaut verbleiben die einzelnen Weine bis kurz vor der Füllung im April auf der Feinhefe.

    Mehr erfahren
    21,00 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 28,00 € pro 1 UNIT_L
  10. Deidesheimer Paradiesgarten Riesling Kabinett - Bassermann Jordan

    2017 Deidesheimer Paradiesgarten Riesling Kabinett - Bassermann Jordan -

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Geprägt von floralen Aromen und dem Duft nach reifem Apfel, ist dies ein feinherber, fruchtiger Kabinett-Wein. Er besticht durch seine elegante und mineralische Art, die auch die dezente Restsüße gut abpuffert und den Wein sehr schmackhaft und Appetit anregend wirken lässt. Der Paradiesgarten ist ein ausgesprochen süffiger und zugänglicher Wein.

    Mehr erfahren
    14,00 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 18,67 € pro 1 UNIT_L