pfalzweinshop - Bassermann-Jordan - Fisch

Weine vom Weingut Geh. Rat v. Bassermann-Jordan aus Deidesheim
Der passende Wein zum Fisch

pfalzweinshop - Bassermann-Jordan - Fisch

Weine vom Weingut Geh. Rat v. Bassermann-Jordan aus Deidesheim
Der passende Wein zum Fisch

 

Die Familiendynastie Bassermann-Jordan hat die den Qualitätsweinbau mit begründet und pfälzischer Spitzenweine zu  Weltruhm geführt. Im historischen Weinkeller in Deidesheim findet heute vornehmlich traditioneller Ausbau der Weine im Holzfass statt. Auch der Sekt wird in traditioneller Flaschengärung statt. Kostbarkeiten reifen im jahrhundertelang gewachsenen Sandsteingewölbe. Eine moderne Kelter- und Kellerbetriebsstätte bietet die Möglichkeit der Weinbereitung auf höchstem technischem Niveau. Der Ausbau ist modernen und fruchtbetont mit viel Wert auf eine behutsame, natürliche Gärung ohne künstliche Zusatzstoffe. Die weltbekannten Lagen in Forst, Deidesheim und Ruppertsberg wie Hohenmorgen, Kirchenstück und Jesuitengarten tun ein Übriges. Bei Bassermann-Jordan wird seit jeher an qualitätssteigernden Anbaumethoden gearbeitet. Dazu gehören z.B. ein behutsamer Umgang mit den Trauben, viel Handarbeit, Hinwendung zu biologischen Anbaumethoden und vorbeugender Pflanzenschutz durch natürliche Präparate gewähren streng qualitätsorientierte Erzeugung. Das Ergebnis sind individuelle, charakterstarke Weine.  Unterschiedlichen Produktionsarten ermöglichen eine breite und nuancenreiche Stilistik. Auf der einen Seite terroirbetonte, mineralische Weine, nachhaltig und lagerfähig im klassischen Stil des Hauses, auf der anderen feinfruchtige, belebte und hocharomatische Weine – modern und expressiv. 

Mehr erfahren...

  1. Deidesheim Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Ortswein

    2018 Deidesheim Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Ortswein

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Am Gaumen zeigt der Riesling eine elegante Geschmeidigkeit, kombiniert mit einer delikaten Spritzigkeit. Die Trauben für den Deidesheimer Ortsriesling entstammen den berühmten Lagen rund um die Stadt. Der Most wurde in temperierten Edelstahltanks vergoren. Nach der Gärung lagen die Weine auf der Feinhefe bis zur Füllung. Die Deidesheimer Weinlagen bringen Weine mit feinen und warmen Gelbfruchtnoten. Am Gaumen zeigt der Riesling eine elegante Geschmeidigkeit, kombiniert mit einer delikaten Spritzigkeit.

    Mehr erfahren
    13,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten
    entspricht 18,00 € pro 1 UNIT_L