pfalzweinshop - Hörner - Philipp Kuhn

Weine vom Weingut Hörner aus Hochstadt

pfalzweinshop - Hörner - Philipp Kuhn

Weine vom Weingut Hörner aus Hochstadt

 

Hochstadt liegt "hinter'm Bahndamm". Der Bahndamm, das ist die Nahverkehrsverbindung, die Karlsruhe mit Neustadt verbindet. Nach einer alten Pfälzer (Wein-) Bauernregel wächst hinter dem Bahndamm kein guter Wein, weil den Böden die abwechslungsreiche Struktur der Hanglagen des Pfälzer Wald fehlt.  Dass man mit entsprechendem Einsatz und Talent auch aus nicht so priviliegierten Terroirs tolle Weine machen kann beweisen junge Winzer wie Thommy Hörner. Seine hochgelobte Kollektion besteht aus drei Weinlinien, deren Namensgebung sich am Nachnamen "Hörner" orientiert und die sich wegen Ihrem interessanten Design, gepaart mit gutem Inhalt momentan Ihren Platz in der Weinwelt sichern. Die Basis bilden Weine der "STIER" Linie : unaufgeregt, animierend, fein und gelassen. Cuvées, die Frucht und Frische leben. Sicher nicht gewöhnlich. Es folgen die Weine der "STEINBOCK" Reihe : Klar, elegant mit feiner Frucht und Tiefe. Klassische Rebsorten zeigen sich mineralisch und ausdrucksstark, beweisen ihre ganze stilistische Bandbreite. Den Abschluss bilden die "WIDDER". Der Widder steht für entschiedenes Handeln und gezügelte Kraft. Seine Hörner sind komplexe Gebilde, filigran strukturiert und beeindruckend. So schmecken Thommy Hörners Spitzenweine. Das interessanteste Fass, die Trauben aus besonderen Parzellen, gelagert im besten Holz, das man bekommen kann. Komplex und anders, opulent und anspruchsvoll.

Mehr erfahren...

  1. Philipps Rosé trocken - Philipp Kuhn -

    2018 Philipps Rosé trocken - Philipp Kuhn -

    Weingut Philipp Kuhn Laumersheim

    Philipp’s Rosé ist ein absoluter Sommerklassiker. Gut gekühlt auf der Terrasse, im Garten oder zu Grillgut. Es gibt viele Möglichkeiten, diesen leichten, feinfruchtigen, mit einem intensiven Duft nach Walderdbeere und mit milder Säure ausgestatteten Rosé zu genießen. Diese Cuvée besteht aus 5 verschiedenen Sorten: Spätburgunder, Blaufränkisch, St. Laurent, Merlot und Cabernet Sauvignon. Es ist ein reiner Mostabzug von der Rotweinbereitung. Im Französischen wird diese Jahrhunderte alte Methode als „Saigner“, zu deutsch als „bluten lassen“ bezeichnet. Aus dieser Methode entstehen die feinsten und fruchtigsten Rosés der Welt.

    Mehr erfahren
    7,90 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 10,53 € pro 1 UNIT_L

    Nicht auf Lager

  2. Riesling trocken Tradition - Philipp Kuhn -

    2018 Riesling trocken Tradition - Philipp Kuhn -

    Weingut Philipp Kuhn Laumersheim

    Saftiger Riesling mit harmonischer Säure. Typ Spaßmacher, den man allzeit unkompliziert, aber mit Anspruch genießen kann. Finessenreich und fein. Mit intensiven Düften nach reifem Apfel, Quitten, Weinbergpfirsich und Aprikose. Dieser Duft setzt sich im Geschmack fort und wird abgerundet durch einen zarten Schmelz Fruchtsüße. Die Reben entstammen aus den typischen drei Laumersheimer Terroirs Kalkstein, Löss und Quarzsand.

    Mehr erfahren
    9,50 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 12,67 € pro 1 UNIT_L

    Nicht auf Lager

  3. Weißer Burgunder Tradition - Philipp Kuhn

    2018 Weißer Burgunder Tradition - Philipp Kuhn -

    Weingut Philipp Kuhn Laumersheim

    Dieser Weiße Burgunder ist der moderne trockene Weißweintyp, nicht nur für die wärmere Jahreszeit. Lebendig, mit mäßigem Alkoholgehalt passt er zu vielen Gelegenheiten. Wunderbare mineralische Noten verbinden sich mit einer dezent feinen Burgunderfrucht: Frische Birne, Walnuss, getrockneter Apfel und im Abgang ein Hauch von süßer Melone. Ein perfektes Spiel mit einer milden, aber dennoch frischen Säure und höchster Eleganz. Die Weinberge stehen in Laumersheimer, Dirmsteiner und Großkarlbacher Lagen.

    Mehr erfahren
    9,50 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 12,67 € pro 1 UNIT_L

    Nicht auf Lager