pfalzweinshop - Hörner - Aloisiushof - Philipp Kuhn

Weine vom Weingut Hörner aus Hochstadt
Weine vom Weingut Aloisiushof in St. Martin

pfalzweinshop - Hörner - Aloisiushof - Philipp Kuhn

Weine vom Weingut Hörner aus Hochstadt
Weine vom Weingut Aloisiushof in St. Martin

 

Hochstadt liegt "hinter'm Bahndamm". Der Bahndamm, das ist die Nahverkehrsverbindung, die Karlsruhe mit Neustadt verbindet. Nach einer alten Pfälzer (Wein-) Bauernregel wächst hinter dem Bahndamm kein guter Wein, weil den Böden die abwechslungsreiche Struktur der Hanglagen des Pfälzer Wald fehlt.  Dass man mit entsprechendem Einsatz und Talent auch aus nicht so priviliegierten Terroirs tolle Weine machen kann beweisen junge Winzer wie Thommy Hörner. Seine hochgelobte Kollektion besteht aus drei Weinlinien, deren Namensgebung sich am Nachnamen "Hörner" orientiert und die sich wegen Ihrem interessanten Design, gepaart mit gutem Inhalt momentan Ihren Platz in der Weinwelt sichern. Die Basis bilden Weine der "STIER" Linie : unaufgeregt, animierend, fein und gelassen. Cuvées, die Frucht und Frische leben. Sicher nicht gewöhnlich. Es folgen die Weine der "STEINBOCK" Reihe : Klar, elegant mit feiner Frucht und Tiefe. Klassische Rebsorten zeigen sich mineralisch und ausdrucksstark, beweisen ihre ganze stilistische Bandbreite. Den Abschluss bilden die "WIDDER". Der Widder steht für entschiedenes Handeln und gezügelte Kraft. Seine Hörner sind komplexe Gebilde, filigran strukturiert und beeindruckend. So schmecken Thommy Hörners Spitzenweine. Das interessanteste Fass, die Trauben aus besonderen Parzellen, gelagert im besten Holz, das man bekommen kann. Komplex und anders, opulent und anspruchsvoll.

Mehr erfahren...

  1. Alois K trocken - Aloisiushof -
  2. Bestes Fass trocken - Aloisiushof -
  3. Blanc de Noir trocken  - Aloisiushof -
  4. Blauer Portugieser trocken - Aloisiushof -
  5. Chardonnay halbtrocken - Aloisiushof
  6. Chardonnay trocken - Aloisiushof -
  7. Chardonnay trocken - Aloisiushof - Stein & Erde
  8. Cuvée Incognito - Philipp Kuhn

    2016 Cuvée Incognito - Philipp Kuhn -

    Weingut Philipp Kuhn Laumersheim

    Wie bekannte Köche, so haben auch Winzer ihre geheimen Vorlieben. Diese Cuvée besteht aus einigen nationalen und internationalen Rotweinrebsorten. Diese wollen aber unerkannt bleiben –INCOGNITO- eben. Nachahmung ausgeschlossen! Traditionelle Maischegärung, 15 Monate Ausbau in älteren Barrique- Fässern aus franz. Eiche, ergeben einen mittelschweren Rotwein mit wunderbaren Fruchtakzenten. Der Incognito Rotweincuvée besitzt wunderbare Aromen von schwarzen Johannisbeeren. Etwas tiefer finden sich rauchige sowie würzige Noten. Am Gaumen zeigt viel Frucht.

    Mehr erfahren
    10,50 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 14,00 € pro 1 UNIT_L

    Nicht auf Lager

  9. Dornfelder Rotwein halbtrocken - Aloisiushof -
  10. Dornfelder trocken - Aloisiushof -