Wein - Gemüse - Flemlingen - Billigheim-Ingenheim

Passende Weine für Gerichte mit Gemüse
Weine aus Flemlingen
Weine aus Billigheim-Ingenheim

RSS abonnieren

Wein - Gemüse - Flemlingen - Billigheim-Ingenheim

Passende Weine für Gerichte mit Gemüse
Weine aus Flemlingen
Weine aus Billigheim-Ingenheim

 

Der Weinbaurot Flemlingen ist eine Ortsgemeinde im Anbaugebiet Südliche Weinstraße. Flemlingen liegt 2 Km östlich des Haardtrandes, zwischen Landau und Edenkoben. Verkehrstechnisch gut angebunden, abseits von Lärm und Hektik liegt die Gemeinde Flemlingen  inmitten von Weinbergen mit Blick auf das Haardtgebirge zwischen Edenkoben und Landau. Flemlingen ist ein typisches Winzerdorf in der Urlaubsregion "Südliche Weinstraße". Die herrliche, schon mediterran anmutende, Natur und das milde Klima machen diesen Ort zu einem beliebten Ausgangspunkt für Wanderer und Radfahrer.  Flemlingen hat eine Gemarkungsfläche von 388 ha, von denen ca. 180 ha auf den Weinbau entfallen. 767 wird Flemlingen erstmals im Lorscher Codex erwähnt. Damals hies der Ort noch Flameringen. Der Name wandelte sich im Laufe der Zeit  von Vlemeringen oder auch Vlameringen über Flemirkeim und Flemeringen bevor sich 1825 offiziell Flemlingen durchsetzte. Im Dreißigjährigen Krieg wurde der Ort wie so viele andere schwer verwüstet. Nach 1792 hatten französische Revolutionstruppen die Region besetzt und nach dem Frieden von Campo Formio (1797) annektiert. Von 1798 bis 1814 gehörte das Dorf zum französischen Departement Donnersberg und war dem Kanton Edenkoben zugeordnet. Aufgrund der auf dem Wiener Kongress (1815) getroffenen Vereinbarungen und einem Tauschvertrag mit Österreich kam die Region 1816 zum Königreich Bayern. Ab 1818 war die Gemeinde Burrweiler dem Landkommissariat Landau im bayerischen Rheinkreis, später dem Bezirksamt Landau zugeordnet, aus dem 1938 der Landkreis Landau hervorging. Seit 1972 gehört Flemlingen der damals neu gebildeten Verbandsgemeinde Edenkoben an sowie seit 1978 zum Landkreis Südliche Weinstraße.

 

 

Mehr erfahren...

  1. Bietighöfer Chardonnay - GR- Spätlese trocken

    2017 Chardonnay trocken - Bietighöfer - Grande Réserve

    Weingut Bietighöfer Billigheim-Ingenheim

    Ausdruckstarker, charismatischer Chardonnay aus dem 500 Ltr. Holzfass. Am Gaumen körperreich und cremig. Elegant gleitet der Chardonnay -Grande Reserve- über die Zunge, begeistert mit einer belebenden Mineralität und einer kernigen Säureader. 24 Stunden Mazerationszeit, lange und schonende Pressung, anschließend ohne Vorklärung oder Sedimentation vergoren, bei moderaten Temperaturen mit natürlichen Hefen. Es folgt der biologische Säureabbau ebenfalls im Holzfass aus französischer Eiche und eine Lagerung auf der Vollhefe von 12 Monaten. Abfüllung ohne Filtration.

    Mehr erfahren
    16,90 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 22,53 € pro 1 UNIT_L

    Nicht auf Lager

  2. Grauburgunder Lust und Laune - Thomas Dollt -

    2018 Grauburgunder - Thomas Dollt -

    Weingut Dollt Flemlingen

    Cremig-würziger Burgunder vom kalkhaltigen Löß-Lehmboden. Unwiderstehlicher Duft von herben Apfeln, Nougat und Karamell.

    Jahrgang 2013
    Landwirtschaftskammer RLP - Silbermedaille

    Mehr erfahren
    7,10 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 9,47 € pro 1 UNIT_L
  3. Chardonnay trocken Billigheimer Venusbuckel - Schneiderfritz

    2017 Chardonnay trocken Billigheimer Venusbuckel - Schneiderfritz -

    Weingut Schneiderfritz Billigheim-Ingenheim

    Dieser feine Chardonnay aus dem Hause Schneiderfritz hat eine tolle Chardonnayfrucht in Verbindung mit kräftigen Holz- und Röstaromen der amerikanischen und europäischen Eiche. Kräftiger Körper gepaart mit eleganter Frischer garantieren einen enormem Trinkfluss.

    Mehr erfahren
    15,00 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 20,00 € pro 1 UNIT_L