Wein - Siegerrebe

Früher Blüher

RSS abonnieren

Wein - Siegerrebe

Früher Blüher

 

Die Siegerrebe wurde vom Rebzüchter Dr. Georg Scheu 1929 aus den Sorten Madleine angevine und Gewürztraminer gekreuzt. Der Name Siegerrebe stammt von dem spontanen Ausruf bei einer Weinprobe: "Das ist der Sieger". Die Siegerrebe ist die am frühesten reifende deutsche Keltertraube. Aus diesem Grund wird aus Ihr oft der erste neue Wein der Saison gemacht. Der Wein hat ein extrem starkes Bukett, das aber von einer feinen Art ist. Er ist extraktreich, hat Fülle und Wucht bei niedrigen Säuregehalten. Spätlesen der Siegerrebe eignen sich als Aperitif oder zum Nachtisch.

Mehr erfahren...

  1. Siegerrebe Spätlese - Anselmann -

    2018 Siegerrebe Spätlese - Anselmann -

    Weingut Anselmann Edesheim

    Kräftiges Goldgelb. Eine sehr edle Siegerrebe Spätlese, die aus außerordentlich reifen und gesunden, von Hand verlesenen Trauben hergestellt wurde. Sehr aromatisch. Edler, blumiger und fruchtiger Duft, der an Rosen, Mango, Maracuja und Aprikosen erinnert. Im Geschmack hervorragend, elegant, rund, sehr aromatisch, milde Säure mit einem langen Abgang.

    Mehr erfahren
    6,90 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 9,20 € pro 1 UNIT_L