Wein - Grauer Burgunder - Kerner - Huxelrebe

Ruländer für Fortgeschrittene
Junger Aufsteiger aus dem Hause Riesling
Der empflindliche unter den Neuzüchtungen

RSS abonnieren

Wein - Grauer Burgunder - Kerner - Huxelrebe

Ruländer für Fortgeschrittene
Junger Aufsteiger aus dem Hause Riesling
Der empflindliche unter den Neuzüchtungen

 

Die Wurzeln des Grauburgunder liegen im Burgund. Johann Ruland aus Speyer soll ihn im Jahre 1711 entdeckt und für seine Verbreitung gesorgt haben, was dem Wein auch die Bezeichnung "Ruländer" einbrachte. Auch im internationalen Umfeld ist Grauer Burgunder unter den Bezeichnungen "Pinot Grigio" (italienisch) und "Pinot gris" (französisch) als trockener, leicht säurebetonter und mittelkräftiger Wein im Markt etabliert. Wichtiges Anbaugebiet für den Grauburgunder ist die Pfalz. Grauer Burgunder zählt zu den weißen Rebsorten. Er belegt mit einer Anbaufläche von 1.130 Hektar in seinem klassischen Anbaugebiet bei steigender Tendenz derzeit circa 4,8 Prozent der gesamten Rebfläche.  Charakteristisch für den Grauburgunder der Pfalz sind die rosafarbenen Beeren, die vollreif sogar rot ausgebildet sind. Pfälzer Winzer produzieren daraus die moderne Grauburgunder Variante, einen trockenen, leicht säurebetonten Weißwein von mittelkräftiger Prägung. Ein Farbspektrum von blassgelb bis goldgelb gibt Aufschluss über die Ausbaustufe. Aromen von Birne, Honigmelone oder reifer Ananas geben dem Grauburgunder Pfalz die von den Verbrauchern geschätzte typische Note. Das Pfälzer Wein-Marketing kürte "Grauer Burgunder Pfalz" im Jahr 2013 zur Rebsorte des Jahres. Pfälzer Graueburgunder empfiehlt sich als junger, trockener bis halbtrockener, leichter Sommerwein. Die trockenen Kabinettweine sowie Spätlesen harmonieren mit Lamm, Wild, Seefisch und Meeresfrüchten ebenso wie mit reifen Weinkäsesorten.

Mehr erfahren...

  1. Wilhelmshof Grauer Burgunder Spätlese trocken Siebeldinger Im Sonnenschein

    2019 Grauer Burgunder Spätlese trocken Siebeldinger Im Sonnenschein - Wilhemshof -

    Weingut Wilhelmshof Siebeldingen

    Voller, kräftiger Duft von saftigen, eingemachten Birnen und einem Anklang an Bratäpfel mit würzigen Noten von Nelke und ganz leicht gerösteten Mandeln. Dazu kommt ein Hauch von Kaffeelikör und Piment. Sehr vielschichtig und komplex, dabei aber immer süßlich würzig und verspielt im Duft. Im Mund kräftig mit cremiger Struktur und packender, fast salziger Mineralität. Ganztraubenpressung hochreifer Trauben zum Erhalt einer schönen Fruchtsäure. Vergärung im Edelstahltank.

    Mehr erfahren
    12,00 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 16,00 € pro 1 UNIT_L
  2. Stern Grauer Burgunder trocken „vom Lößlehm“

    2018 Grauer Burgunder trocken „vom Lößlehm“ - Stern - ***

    Weingut Stern Hochstadt

    Cremiger, geschmeidiger Burgunder mit feinen Düften von Aprikose, Melone, Quitten, Vanille und einem Hauch von Walnuss. Im Geschmack besticht er durch seine opulente und gehaltvolle Art, ohne jemals schwer zu wirken.

    Mehr erfahren
    9,60 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 12,80 € pro 1 UNIT_L
  3. Wilhelmshof  Grauer Burgunder ALTE REBE Spätlese trocken, Im Sonnenschein

    2017 Grauer Burgunder ALTE REBE Spätlese trocken, Im Sonnenschein - Wilhemshof -

    Weingut Wilhelmshof Siebeldingen

    Zur intensiven Nase, geprägt von Birnen-, Quitten, Karamellnoten gesellen sich vegetabile wie auch nussige Noten sowie Gewürznelke. Konzentrierter, viskoser Wein mit spürbarer Würze und kompakter Mineralität.

    Mehr erfahren
    19,00 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 25,33 € pro 1 UNIT_L
  4. Wilker Grauer Burgunder trocken

    2019 Grauer Burgunder trocken - Wilker - Gutswein

    Weingut Wilker Pleisweiler-Oberhofen

    Ein facettenreiches Spektrum an Früchten: von Golden Delicious, Quitte bis hin zu Litchi, ein stattlicher „Body“ und eine spritzige Säure, welche bei diesem umfassenden Paket an Aromen und Körperreichtum für das passende Frischegefühl sorgt.

    Mehr erfahren
    6,90 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 9,20 € pro 1 UNIT_L
  5. Weinbiet Mussbacher Eselshaut Kerner Spätlese lieblich

    2018 Mussbacher Eselshaut Kerner Spätlese lieblich - Weinbiet -

    Weinbiet Manufaktur Gimmeldingen Mußbach

    Dieser Wein begeistert durch ein frisches, würziges Bukett. Hier treten Aromen von Ananas, Zitrusfrüchten und Pfirsich besonders schön in den Vordergrund.

    Mehr erfahren
    6,20 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 8,27 € pro 1 UNIT_L