Wein - Gewürztraminer - Niederkirchen b. Deidesheim - Schweigen

Verführer mit Rosenduft
Weine aus Niederkirchen b. Deidesheim

RSS abonnieren

Wein - Gewürztraminer - Niederkirchen b. Deidesheim - Schweigen

Verführer mit Rosenduft
Weine aus Niederkirchen b. Deidesheim

 

Bereits am Hof der Kurfürsten von der Pfalz, fand der Gewürztraminer breite Resonanz. Seine unverwechselbaren Geschmacksnote zeigt Präsenz über eine Bandbreite vom süßen Dessertwein bis hin zum trockenen Weißwein. Ein traditionelles Anbaugebiet für den Gewürztraminer ist die Pfalz, dank hochwertiger Böden und besten klimatischen Bedingungen das Pfälzer Weinanbaugebiet. In Deutschland erreicht der Gewürztraminer eine Gesamtanbaufläche von circa 880 Hektar, was einem Prozent der Rebanbaufläche entspricht. Mit einer Fläche von etwa 350 Hektar bildet der Gewürztraminer Pfalz den größten Anteil. Als Weinkultur-Denkmal gilt der seit 400 Jahren sortenrein bestehende Gewürztraminer Weinberg im pfälzischen Dorf Rodt. Die laut EG-Verordnung als "Roter Traminer" klassifizierte Rebsorte darf in Deutschland als "Gewürztraminer" vermarktet werden. Sie ist durch ihre leicht rötliche Traubenschale charakterisiert. Es können hohe "Auslese"-Reifegrade erzielt werden, die einen treuen Abnehmerkreis finden. Der Gewürztraminer Pfalz verfügt über eine milde Säure. Alkoholgehalt und Farbe variieren je nach Lage und verleihen dem Wein eine strohgelbe bis goldgelbe Farbe und einen Duft nach Rosenblüten. Kenner schätzen am Gewürztraminer Pfalz sein aromatisches Bukett mit dem herb-würzigen Fruchtgeschmack. Halbtrocken oder trocken ausgebaut passt er zu Wild, Geflügel, Ragouts oder Munster- und Blauschimmelkäse. Besonders reife, edelsüße Variationen eignen sich als Aperitif oder zu Desserts auf Basis von Schokolade und Marzipan.

Mehr erfahren...

  1. Gewürztraminer Qualitätswein Lieblich - Die Weinmacher

    2020 Gewürztraminer Qualitätswein lieblich - Die Weinmacher

    Die Weinmacher Niederkirchen

    Der Gewürztraminer zeigt Character mit seiner kraftvollen Würze und seinem Bukettreichtum als edelsüßer Aperitif oder Dessertwein.

    Mehr erfahren
    4,70 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 6,27 € pro 1 UNIT_L