Wein - Deidesheimer Grainhübel

VDP zertifizierte Deidesheimer Top Lage

RSS abonnieren

Wein - Deidesheimer Grainhübel

VDP zertifizierte Deidesheimer Top Lage

 

Die VDP klassifizierte Lage Deidesheimer Grainhübel liegt am Ortsrand von Deidesheim in Richtung Forst und gehört zu den besten Weinbergslagen der an Toplagen nicht eben armen Gemeinde Deidesheim. Die Lage nach Süden hat eine optimalen Sonneneinstrahlung zur Folge. Das führt fast immer zu einer frühen und hohen Reife der Trauben. Der Grainhübel liegt auf einer Höhe von 117 bis 150 m über dem Meeresspiegel. Der Boden besteht aus lehmigem Sand bis Lehm. Zuweilen findet man auch mergeligen Ton vor. Durch diese Zusammensetzung des Bodens werden die Trauben asugezeichnet mit Mineralstoffen versorgt. Das schfft optimale Voraussetzung für komplexe und dichte Rieslingweine. Der Deidesheimer Grainhübel gehört zu den eher typischen Böden der Rheingrabenabsenkung mit Bundsandsteinverwitterung. Der Name Grain leitet sich von der mittelhochdeutsche Bezeichnung "grien" ab. Grien bezeichnet genau diese Art von Böden.

Mehr erfahren...

  1. Deidesheimer Herrgottsacker Riesling Auslese - Winzerverein Deidesheim -

    2015 Deidesheimer Grainhübel Riesling Auslese - Winzerverein Deidesheim -

    Winzerverein Deidesheim Deidesheim

    In der Nase reifer Pfirsich, Noten von Apfelkompott und Ananas, geschmeidig am Gaumen, Vollreife Frucht, ein tolles Süße-Säure-Spiel. Auslese ist ein Prädikat für deutsche Qualitätsweine aus besonders vollreifen, goldgelben Trauben, welche bei der Ernte mindestens 95° Oechsle haben müssen. Die Weine weisen meistens einen hohen Restzuckergehalt auf und eignen sich für eine lange Lagerung, sie gewinnen mit jedem Reifejahr an Geschmacksausdruck.

    Mehr erfahren
    10,00 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 26,67 € pro 1 UNIT_L