pfalzweinshop - Forster Ungeheuer - Godramsteiner Münzberg - VDP - Bio-Weine

Weine der Lage Forster Ungeheuer
Wo die Schlangen pfeifen

pfalzweinshop - Forster Ungeheuer - Godramsteiner Münzberg - VDP - Bio-Weine

Weine der Lage Forster Ungeheuer
Wo die Schlangen pfeifen

 

Die berühmte Lage Forster Ungeheuer ist mit einer Größe von 29 ha im Herzen der Mittelhaardt, am Fuße des Haardrgebirges gelegen.FORSTER UNGEHEUER ist eine VDP.Grosse Lage und eine der markantesten und bekanntesten Lagen der Pfalz. Von ,,Goethe" geliebt und von ,,von Bismarck" geschätzt, bringt dieser Wernberg seit Jahrhunderten kraftvolle, langlebige Weine hervor. Im Boden finden sich stark wechselnde Buntsandsteinformationen mit Einschlüssen von Kalkgestein und Basalt. Nach der Bayerischen Bodenklassifikadon von 1828 wurde die Lage als Spitzeniage ausgezeichnet.Das Ungeheuer liegt auf einer Höhe von 130 bis 170 m über NN. Die leichte Hangneigung nach Südosten bewirkt eine optimale Erwärmung des vulkanischen Basaltgesteins. Die typische Bundsandsteinverwitterung mit dichteren Ton- und Sandschichten, die hier mit Kalkgeröll versetzt sind, sorgen für einen optimalen Wasserhaushalt und einen guten Aufschluss der Mineralien, die dann von der Rebe aufgenommen werden können. Dies verieiht den Weinen aus dem Ungeheuer ihre große Lagerfähigkeit.

Mehr erfahren...

  1. 6 Flaschen Forster Ungeheuer Riesling QbA trocken GG
  2. Weingut Siben Erben Forster Ungeheuer Riesling Trockenbeerenauslese
  3. Forster Ungeheuer Ziegler Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Erste Lage

    2019 Forster Ungeheuer Ziegler Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Erste Lage

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Der Forster Ziegler war bis zur Novellierung des deutschen Weingesetzes 1971 eine eigenständige Weinbergslage. Damals wurde entschieden das Ziegler dem Ungeheuer zuzuschlagen. Wir haben uns im Jahr 2012 entschieden den Weinberg der im ehemaligen Ziegler liegt wieder gesondert auszubauen und die Gewanne Ungeheuer - Ziegler angemeldet. Ein Grund dafür waren die Vergleichsproben mit alten Weinen aus den Lagen Ungeheuer und Ziegler, die uns zeigten, dass auch damals zwei unterschiedliche Weine aus den Lagen entstanden.

    Mehr erfahren
    22,00 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 29,33 € pro 1 UNIT_L
  4. Godramstein Weißburgunder trocken Kalkgestein - Sauer -

    2019 Godramstein Weißburgunder trocken Kalkgestein - Sauer - Terroirwein

    Weingut Sauer Böchingen

    Klassischer Weissburgunder mit den typischen Apfel-Mandelnoten, die in ein vielschichtiges Bouquet aus leicht süßlicher Vanillewürze, Melone und Mandarinen eingebunden sind. Im Mund mit reifer und strukturgebender Säure. Durch die sensorisch zurückhaltende Restsüße und der mineralischen Dichte bekommt der Wein sogar eine zarte Note nach gesalzenen Mandeln. Im Nachhall bleiben die Apfelnoten und das dichte mineralische Mundgefühl.Klassischer Weissburgunder Spätlese-Typ mit Apfel-Mandel Noten und feiner Mineralität.

    Mehr erfahren
    10,30 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 13,73 € pro 1 UNIT_L
  5. Godramsteiner Münzberg Weissburgunder trocken - Sauer

    2019 Godramsteiner Münzberg Weissburgunder trocken - Sauer - Lagenwein

    Weingut Sauer Böchingen

    Klassischer Weissburgunder mit den typischen Apfel-Mandelnoten, die in ein vielschichtiges Bouquet aus leicht süßlicher Vanillewürze, Melone und Mandarinen eingebunden sind. Im Mund mit reifer und strukturgebender Säure. Durch die sensorisch zurückhaltende Restsüße und der mineralischen Dichte bekommt der Wein sogar eine zarte Note nach gesalzenen Mandeln. Im Nachhall bleiben die Apfelnoten und das dichte mineralische Mundgefühl.Klassischer Weissburgunder Spätlese-Typ mit Apfel-Mandel Noten und feiner Mineralität.

    Mehr erfahren
    13,10 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 17,47 € pro 1 UNIT_L
  6. Bassermann-Jordan Forster UNGEHEUER GG trocken

    2020 UNGEHEUER GG trocken -Bassermann Jordan - VDP.Grosse Lage

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Die Lage Forster Ungeheuer liegt westlich vom Weinort Forst am Hang des Haardtgebirges. Der Namen rührt vom ehemaligen Deidesheimer Stadtschreiber Johann Adam Ungeheuer her, welcher 1699 verstarb. Sein Grabstein steht auch heute nich neben der alten Kirche in Mußbach.

    Mehr erfahren
    35,00 €
    Incl. 19% Tax, exkl. Versandkosten
    entspricht 46,67 € pro 1 UNIT_L