Angebot des Tages - Spargel

Weine zum Spargel

RSS abonnieren

Angebot des Tages - Spargel

Weine zum Spargel

 

Gibt es den einen idealen Spargelwein? Wohl eher nicht. Macht wohl auch keinen Sinn, bei der Vielfältigkeit, mit der Spargel zubereitet werden kann. Da der Spargel in der Regel ganz leicht bitterlich daher kommt, sind die fruchtbetonte Rebsorten mit sehr stabilem Säuregerüst keine wirklich guten Begleiter. Silvaner, Weißburgunder, Grauburgunder und Rivaner (Müller-Thurgau) hingegen ergänzen den Spargel perfekt. Generell passen also eher trockene Weißweine mit zarter Würze und feiner Säure Welcher Wein am besten passt, hängt natürlich auch von der Spargelart und der Art der Zubereitung ab. Der gute weiße Spargel schmeckt besonders eher mild und zart. Dazu passen die trockenen, frischen und dezent aromatischen Weißweine mit Körper wie ein leichter Chardonnay oder ein Grauburgunder. Grüner Spargel ist intensiver und kraftvoller im Geschmack. Damit passt er gut zu Puten- oder Schweinemedaillons: Der passende Wein kann der Riesling, Sauvignon Blanc, Silvaner oder  Grauburgunder sein. Zum grünem Spargel pastst auch Wein mit Körper.  Spargel mit violetter Tönung verträgt sich gut mit Weißburgunder aus der Pfalz, erfrischendem Rivaner, sowie Grauburgunder oder Riesling im Allgemeinen. 

  1. Weinbiet – Weine aus dem Herzen der Pfalz