Wein Pfalz - Deidesheimer Mäushöhle

Weine aus der Lage Deidesheimer Mäushöhle

RSS abonnieren

Wein Pfalz - Deidesheimer Mäushöhle

Weine aus der Lage Deidesheimer Mäushöhle

 

Die Deidesheimer Mäushöhle ist eine Einzellage von 31 Hektar die 120 - 180 m ü. NN liegt. Die Mäushöhle liegt gut geschützt in einer Mulde an den Ausläufern des Pfälzer Waldes. Der sicherlich etwas ungewöhnliche Name ist aus dem Nachnamen „Maus“ abgeleitet. Die Böden der Lage setzten sich zusammen aus  Löss, Lehm bis sandigem Lehm, stellenweise mit Geröllen, sandigen Tonen, vereinzelt Sandsteinverwitterungen Das sorgt für vollfruchtige und aromatische Weine mit belebender Säure.

Mehr erfahren...

  1. Deidesheimer Mäushöhle Riesling trocken - Bassermann Jordan -

    2015 Deidesheimer Mäushöhle Riesling trocken - Bassermann Jordan - VDP.Erste Lage

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Premiumwein, VDP Erste Lage

    Die Mäushöhle ist eine nach Osten ausgerichtete Lage von 30,8 ha Davon befinden sich 1,2 ha im Besitz unseres Weingutes. Die Lage befindet sich nordwestlich von Deidesheim zwischen den Lagen Kalkofen und Herrgottsacker. Der Name rührt von dem Bächlein „Meuse“ her, das diesen Weinberg durchfließt. „Höhle“ im Lagennamen bezieht sich auf das Mittelhochdeutsche Wort für Halde/Ackermaß. So wurde im Laufe der Jahrhunderte aus „dem Land, durch das die Meuse fließt“, die „Meusehalde“ und später die „Mäushöhle“.

    Mehr erfahren
    16,40 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten

    Lieferzeit: 2-5 Tage*

    entspricht 21,87 € pro 1 UNIT_L

    Nicht auf Lager