pfalzweinshop - Deidesheimer Grainhübel

VDP zertifizierte Deidesheimer Top Lage

pfalzweinshop - Deidesheimer Grainhübel

VDP zertifizierte Deidesheimer Top Lage

 

Die VDP klassifizierte Lage Deidesheimer Grainhübel liegt am Ortsrand von Deidesheim in Richtung Forst und gehört zu den besten Weinbergslagen der an Toplagen nicht eben armen Gemeinde Deidesheim. Die Lage nach Süden hat eine optimalen Sonneneinstrahlung zur Folge. Das führt fast immer zu einer frühen und hohen Reife der Trauben. Der Grainhübel liegt auf einer Höhe von 117 bis 150 m über dem Meeresspiegel. Der Boden besteht aus lehmigem Sand bis Lehm. Zuweilen findet man auch mergeligen Ton vor. Durch diese Zusammensetzung des Bodens werden die Trauben asugezeichnet mit Mineralstoffen versorgt. Das schfft optimale Voraussetzung für komplexe und dichte Rieslingweine. Der Deidesheimer Grainhübel gehört zu den eher typischen Böden der Rheingrabenabsenkung mit Bundsandsteinverwitterung. Der Name Grain leitet sich von der mittelhochdeutsche Bezeichnung "grien" ab. Grien bezeichnet genau diese Art von Böden.

Mehr erfahren...

  1. 6 Flaschen Deidesheimer Grainhübel  GG Riesling trocken
  2. Winzerverein Deidesheim Grainhübel Riesling Kabinett trocken EDITION

    2015 Deidesheimer Grainhübel Riesling Kabinett trocken EDITION - Winzerverein Deidesheim -

    Winzerverein Deidesheim Deidesheim Feine Fruchtaromen von Pfirsich und Aprikose, schöne Säurestruktur. Gefällt durch seine verspielte Art. Mehr erfahren
    9,50 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten
    entspricht 12,67 € pro 1 UNIT_L
  3. Bassermann-Jordan Deidesheimer Grainhübel Riesling trocken

    2014 Deidesheimer Grainhübel Riesling trocken - Bassermann Jordan -

    Weingut Bassermann-Jordan Deidesheim

    Premiumwein, VDP Erste Lage

    Der Deidesheimer Grainhübel befindet sich direkt an der Stadtgrenze Deidesheims und erstreckt sich in westlicher Richtung am Hangausläufer der Mittelhaardt. Die Lage ist zu 100 süd- südost ausgerichtet. Der Grainhübel ist eine eher kleine Lage (7,24 ha) die nur von wenigen Eigentümern geteilt wird. Die aus ihr hervorgebrachten Weine zählen allerdings alljährlich mit zu den besten Rieslingen, die in der Pfalz entstehen. Der Name „Grain“ rührt aus dem alten mittelhochdeutschen Wort „Grien“ für kleine Steine, lehmige Sande. Erste Nennung um 1412.

    Mehr erfahren
    17,00 €
    Incl. 19% Tax, ohne Versandkosten
    entspricht 22,67 € pro 1 UNIT_L